Häufig gestellte Fragen zur Corona Impfung in unserer Hausarztpraxis

Welche Covid-Impfungen werden in der Praxis durchgeführt?

  • Wir führen Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen durch.


Kann ich als Neupatient in der Praxis geimpft werden?

  • Ja. Neupatienten in unserer Praxis sind herzlich willkommen. Nach einem ersten Kennenlern- und Anamnesegespräch können wir einen Impftermin vereinbaren.


Kann ich in der Praxis geimpft werden, ohne als Patient in die Praxis zu wechseln? 

  • Mittlerweile konnten wir allen Personen auf unserer Interessentenliste einen Impftermin anbieten. Daher können wir nun in gewissem Umfang auch Personen impfen, die nicht Patienten in unserer Praxis sind. Bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen an: Tel. 07833 23 99 866


Kann ich als Jugendliche/r mich in der Praxis impfen lassen?  

  • Ja. Der Impfstoff von Biontech ist ab 12 Jahren zugelassen und die STIKO empfiehlt die Impfung für alle Jugendlichen, insbesondere aber für Jugendliche mit schweren chronischen Erkrankungen, geistigen Beeinträchtigungen oder Adipositas (starkes Übergewicht). Auch Jugendliche, die mit Hochrisikopatienten zusammenleben, die selbst nicht geimpft werden können, sollen geimpft werden. 
  • Diese Patienteninformation fasst die aktuelle Empfehlung gut verständlich zusammen. 
  • Wenn du und deine Eltern danach noch Beratungsbedarf zur Impfung habt, macht gerne einen Termin in der Sprechstunde aus.
  • Bitte bringe zur 1. Impfung ein Elternteil mit. Die Entscheidung soll von euch gemeinsam getroffen, und die Einverständniserklärung von euch beiden unterschrieben werden. Zur 2. Impfung darfst du dann auch alleine kommen.


Wem wird eine Auffrischimpfung empfohlen?   AKTUALISIERT

  • Nach der aktuellen Stiko-Empfehlung  wird die Auffrischimpfung folgenden Personen empfohlen:
    • Pflegeheimbewohner
    • Pflege- und medizinisches Personal 
    • Menschen unter Immunsuppression oder Chemotherapie
    • Menschen über 70 Jahre
  • Die Zweitimpfung muss in diesen Fällen mindestens 6 Monate zurückliegen. 
  • Nach Erstimpfung mit dem Impfstoff von Johnson wird nach mindestens 4 Wochen eine Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (z.B. Biontech) empfohlen.


Mit welchem Impfstoff werde ich geimpft? 

  • Wir verimpfen mittlerweile ausschließlich den Impfstoff von Biontech. Dieser hat sich als der wirksamste und sicherste der verschiedenen Impfstoffe herausgestellt.
  • Wir tun unser Bestes, um die jeweiligen Impfstoffmengen möglichst effizient und gerecht unter den Interessen zu verteilen.


Wann bekomme ich meinen Impftermin? AKTUALISIERT

  • Wir können bei Interesse sofort einen Termin vereinbaren.
  • Wir impfen aktuell alle 4 Wochen, jeweils an einem Dienstag Nachmittag.


Wie soll ich mich nach der Impfung verhalten? 

  • In den ersten 1-2 Tagen nach der Impfung sollten Sie auf Sport verzichten.
  • Falls Sie Nebenwirkungen spüren wie Schmerzen um die Einstichstelle, Abgeschlagenheit oder Kopfschmerzen, dürfen Sie gerne eine Schmerztablette wie Ibuprofen oder Paracetamol nehmen.


Wie bekomme ich den Digitalen Impfnachweis?   

  • Bei Impfungen in unserer Praxis händigen wir Ihnen direkt im Anschluss den Digitalen Impfnachweis aus.
  • Wir stellen auch auswärtig geimpften Personen gerne den Digitalen Impfnachweis aus. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin, und bringen Ihren Impfausweis und die Versichertenkarte mit.
  • Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung, wie Sie die benötigte CovPass-App auf Ihr Handy laden und den Digitalen Impfnachweis nutzen können.
  • Das Digitale Impfzertifikat ist nur eine Ergänzung zum gelben Impfpass. Dieser dient weiterhin als gültiger Impfnachweis, auch wenn Sie die CovPass-App auf dem Handy nicht nutzen können oder wollen.



Diese Antworten spiegeln die jeweils aktuellen Leitlinien, Empfehlungen und Vorschriften wider. Sie werden kontinuierlich aktualisiert. Letzte Aktualisierung: 9. Oktober

Zurück zur Corona Impfung

Dr. med. Andrea Rohr

Fachärztin für Allgemeinmedizin

und Palliativmedizin

Hauptstraße 33

77793 Gutach

Tel.: 07833 / 23 99 866

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.